Wichtige Informationen zum Schulstart an der GS Gr. Garz!

 

Liebe Eltern, wir hoffen, Sie konnten - trotz der Pandemie - schöne Ferien mit Ihren Kindern verbringen.

Das neue Schuljahr wird unter Pandemie-Bedingungen starten.

Konkret bedeutet dies folgendes: 

Schulzeiten: v. 27.08. bis zum 11.09. 2020 gilt ein 5-Stunden-Rhythmus v. Montag bis Freitag!

Alle bisher geltenden Hygieneregeln gelten auch weiterhin:

  • Abstand halten
  • Handhygiene: 
  • Auf den Gängen, auf dem Weg zu und in den Toilettenräumen, in den Pausen, in den Umkleideräumen und im Speiseraum besteht eine Maskenpflicht!
  • Bitte geben Sie Ihrem Kind entsprechend jeden Morgen eine Mund-Nasen-Bedeckung mit. Wir empfehlen Ihnen dringend, eine weitere Maske in der Schule zu deponieren, sollte die Maske morgens vergessen werden oder verloren gehen. 
  • Bitte verabschieden Sie vor Schulbeginn und warten Sie auf Ihr Kind nach Schulende vor dem Schulgelände!
  • Mittagsversorgung > Die Kinder müssen sich mit Abstand anstellen (zum Vorder- und Hintermann zwei Armlängen). 
  • Die Kinder sitzen klassenweise an Gruppentischen. 
  • Nur am Tisch darf die Maske abgenommen werden. 
  • Besteck gibt es vom Personal, die Kinder greifen nicht in die Behälter.
  • Essen darf nicht geteilt werden!!!
Download
Rahmen-Hygieneplan des Landes SA für Schulen
310-PM Kabi Schule.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.5 MB
Download
Diese Erklärung ist bis spätestens zum 31.08.2020 (für die Schülerinnen und Schüler des 1. Schuljahrgangs bis spätestens zum 02.09.2020) der Schulleitung zu übergeben.
200821-Formular-Schüler-V3.docx
Microsoft Word Dokument 99.0 KB

 

Die Zugänge zu den Unterrichtsräumen bleiben unverändert!

Klasse 1  > betreten das Schulgebäude über den Haupteingang! (Klassenraum 1.Klasse)

Klasse 2 >  betreten das Schulgebäude über den Haupteingang! (Klassenraum 2.Klasse)

Klasse 4 > betreten das Schulgebäude über den Horteingang!    (Klassenraum 4.Klasse                                                        Klasse 3 > betreten das Schulgebäude über Eingang "Hausmeister"! (Klassenraum 3.Klasse)

Die Schüler der Notbetreuung betreten das Schulgebäude über den Eingang "Hausmeister" (Englischraum)

 

Das Betreten/Verlassen des Schulgebäudes wie erwähnt, gilt auch für die Hofpausen!

Die verschiedenen Bereiche zum Betreten der Hofflächen durch die einzelnen Gruppen werden den Schülern vorgegeben!

 

Abfahrt nach Schulschluss!

Schulbus in Richtung Jeggel/Lindenberg > Abfahrt > Ausgang > Unterstand!

Schulbus in Richtung Deutsch/Gollensdorf > Abfahrt > Eingangsbereich!

Schulbus in Richtung Krüden > verbleiben im Klassenraum bis zur Abfahrt!

Schüler der Notbetreuung gehen durch die Schule in die Hortbetreuung!

 

Zur Schülerbeförderung!

 

Das  Tragen eines Mundschutzes  in öffentlichen Verkehrsmitteln und in der freigestellten Schülerbeförderung ist gesetzlich vorgeschrieben!

Ich möchte ausdrücklich darauf verweisen, dass die Unternehmen nicht verpflichtet sind Schüler/innen mitzunehmen, wenn diese keinen Mundschutz tragen, weil Eltern und Schüler eigenverantwortlich dafür Sorge zu tragen haben.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Bollfraß

Tel.:    +49 (03931) 60 - 8012

E-Mail:      Ulrike.Bollfrass@landkreis-stendal.de <mailto:Ulrike.Bollfrass@Landkreis-Stendal.de>

Web:   www.Landkreis-Stendal.de <http://www.Landkreis-Stendal.de>

Adresse

Grundschule Groß Garz

Am Neubau 12
OT Groß Garz

39615 Gemeinde Zehrental


Die Schule ist von
07.35 Uhr - 13.30 Uhr
geöffnet.

 

kontakt@gs-grossgarz.bildung-lsa.de

FAX: 039398/93880